Wissenschaftliche Studien haben in den letzten Jahren immer klarere Einsicht gegeben in den theoretischen Hintergründen neuraler Dysfunktionen.

 

Klinische Studien, wie wir sie auch selber durchgeführt haben, haben weiter eindeutig demonstriert, dass Nerven "bewegliche" Strukturen sind, welche sich gezielt und teilweise isoliert gegenüber benachbarten Strukturen mobilisieren lassen.

 

Deshalb sollten spezifische Mobilisationstechniken der neuralen Strukturen in die bestehenden Untersuchungs- und Behandlungstechniken integriert werden.

 

Ein solcher neuro-muskuloskelettaler Behandlungsansatz, gekoppelt mit hypothesengesteuertem Clinical Reasoning, ist die Grundlage der NOI-Philosophie.